Klasse 6 - Einführungsphase

Folgende Inhalte werden während der Klasse 6 in der Einführungsphase abgehandelt:

  • British Agriculture
  • Weather and Climate
  • American History - Discovering the West
  • Working with Maps and Graphs
  • Living in Caves - Evidence from the Past
  • The Ancient Greek World
  • Food and Harvest - Problems in the World

 


 

Klasse 7 - Geschichte

In dem Sachfach Geschichte in englischer Sprache werden in Klasse 7 folgende Themen abgehandelt:

  • The Norman Conquest
  • Life in the Countryside in Medieval Britain
  • The Development of Towns
  • Believes and Culture 1500 - 1750
  • People and Work 1500 - 1750
  • The Power of the Monarchy
  • The Rise of Parliament

 


 

Klasse 8 - Geographie

In dem Sachfach Geografie in englischer Sprache werden in Klasse 8 folgende Themen abgehandelt:

  • The United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland
  • Boundaries
  • Population
  • Weather and Climate
  • Agriculture and Economy

 


 

Klasse 9 - 12 - Wirtschaft

Die Verbesserung beruflicher Einstiegsmöglichkeiten durch den bilingualen Unterricht in englischer Sprache

An der "Europaschule" Gymnasium Gommern gibt es seit Jahren bilingualen Unterricht mit dem Schwerpunkt Wirtschaftslehre.

Englisch ist und bleibt weiterhin die Lingua Franca der Welt, die erste Fremdsprache der meisten Weltbürger. Vor allem in Arbeitszweigen, bei dem ökonomische Kenntnisse notwendig sind, ist das Anwenden der englischen Sprache unabdingbar. Gerade zukünftige Ökonomen, Juristen und Ingenieure profitieren von diesem Profilangebot der "Europaschule" Gymnasium Gommern.

Immer mehr Studiengänge werden in englischer Sprache angeboten, wie z. B. der Studiengang "Internationales Management" an der Uni Magdeburg. Bilingualer Unterricht an der Schule verschafft den angehenden Studierenden einen klaren Startvorteil, da sie diesen Lernstil schon gewöhnt sind. Durch die Globalisierung haben sich die Arbeitsbedingungen rasant verändert. Daher ist es von großer Wichtigkeit, die internationalen Zusammenhänge und die damit verbundenen unterschiedlichen Wirtschaftsbereiche zu verstehen.

Der bilinguale Unterricht baut auf dem regulären Englischunterricht auf. Grammatikalischer Perfektionismus ist jedoch nebensächlich, da es darauf ankommt, wirtschaftliche Zusammenhänge in englischer Sprache frei formulieren und diskutieren zu können, sowie sich das entsprechende Spezialvokabular anzueignen.
Die Absolventen des bilingualen Unterrichts profitieren bei einem Studium im In- oder Ausland von ihren vielfältigen Kenntnissen.

Themen Klasse 9:

  • Business English (Social English, Telephoning, Business Letters...)
  • Job interviews
  • What business do
  • Company structure
  • Company presentation

Themen Klasse 10:

  • Introduction to Economics
  • The World of Professions and Work

Themen Klasse 11:

  • Money and Currency
  • Market and Marketing

Themen  Klasse 12:

  • Business as Economical and Social Objects
  • Economic policy