Europatag 2017

Europatag 2016


Europatag 2015

Europaschultag- Identifikation mit dem eigenen Kontinent

Am 08.Mai 2015 fand der diesjährige Europaschultag statt, der den Schülern die Chance gab, Europa näher kennen zu lernen und Lehrreiches über die europäischen  Länder zu erfahren. Eine kurze Meinungsumfrage ergab, dass mit dem Begriff Europa „Vielfalt, Freiheit, große Chancen, Menschenrechte, Demokratie, Frieden, Identität, Freunde und Reisen“ assoziiert werden.

Die fünften Klassen zeichneten unter anderem Comics zum Thema Europa, während die sechsten ein Quiz zu europäischen Fakten beantworteten. Im Computerraum waren die 7. Klassen aktiv, die mit Hilfe verschiedener Spiele, wie „Chance Europa“, „Kleine Spiele um Europa“, „LinguaGo“ und ein „Europa- Brettspiel“ an die Thematik herangeführt wurden. Mit Ideen für Europa und Sachsen-Anhalt startete die Klassenstufe 8 in den Europatag. Außerdem konnten sie ihr Wissen in einem Quiz zu Polen mit den Unterthemen Geographie, Geschichte und Kultur unter Beweis stellen. In den  neunten Klassen fand ebenfalls ein Europaquiz statt. Zudem durchliefen die Schüler eine Rallye, in der sie ihr gewonnenes Wissen anwenden konnten. Ein Demokratie- und Europaworkshop stand bei den elften Klassen auf dem Programm.

Im Allgemeinen fanden alle Schüler den Europatag sehr interessant.

Ein großes Dankeschön gilt dem „Go-Europe“-Team des Europäischen Jugend Kompetenz-Zentrums Sachsen-Anhalts für die tatkräftige Unterstützung bei der Umsetzung und Durchführung vieler Projekte an diesem Tag.